Lauf für Kaya! meets Earthday

Wie auch schon letztes mal im Jahr 2015 kooperiert der Lauf für Kaya! auch dieses Jahr wieder mit dem Earth Day.

Passend zum diesjährigen Thema „Müllvermeidung“ können Sie sich aktiv am Beseitigen des Müllproblems in Kaya beschäftigen, in dem Sie das Projekt durch den Kauf einer Stofftasche unterstützen. Informationen dazu finden sie hier.

Informationen über den Earth Day finden sie hier:

Entstehung

Name und Konzept wurden erstmals von John McConnell im Jahr 1969 bei einer UNESCO Konferenz vorgeschlagen. Er sollte am 21. März 1970 gefeiert werden. Um auf die Probleme der Umweltverschmutzung aufmerksam zu machen, initiierte etwa zur gleichen Zeit der damalige US Senator von Wisconsin, Gaylord Nelson, einen nationalen Umweltaktionstag mit dem Namen “Earth Day”, der seitdem jährlich am 22. April stattfindet, um die Menschen zum Überdenken ihres Verbrauches anzuregen. Der Tag wird seit 1970 in den USA begangen, wo er von Anbeginn sehr beliebt war und alljährlich an tausenden Universitäten Veranstaltungen stattfinden. Am ersten Earth Day im Jahre 1970 beteiligten sich 20 Millionen Menschen an Aktionen.

Internationale Bedeutung

Seit 1990 wird dieser weltliche Feiertag am 22. April international begangen. 200 Millionen Menschen in 141 Ländern wurden erreicht. Im Jahre 2000 wurde der Tag der Erde von Kelly Evans organisiert. Er erreichte rund 5000 Umweltorganisationen in 183 Ländern und schätzungsweise mehrere hundert Millionen Menschen. Bei der zentralen Eröffnungsveranstaltung war unter den 400.000 Teilnehmern auch US-Schauspieler Leonardo DiCaprio als Ehrengast zu finden.

Earth Day Herzogenaurach

Der Earth Day Herzogenaurach ist ein Projekt, bei dem dieses Jahr die Herzogenauracher Unternehmen Schaeffler AG, adidas AG, PUMA SE, Fachklinik Herzogenaurach, VIPA GmbH und die ProLeit AG mit der Stadt Herzogenaurach und der Mittelschule teilnehmen.

Diesjähriges Thema ist “Müllvermeidung”, ein gemeinsames Projekt der Stadt Kaya mit ihrer französischen und deutschen Partnerstadt Châtellerault und Herzogenaurach. Das trilaterale Projekt ist Teil des Pilotprojekts mit dem Ziel, das große Müllproblem in Kaya zu beseitigen.

 

Kooperation der beiden Projekte Lauf für Kaya! und Earth Day Herzogenaurach

Am 28. April 2017 finden der Lauf für Kaya! und Earth Day Herzogenaurach das zweite Mal gemeinsam statt, da die Veranstaltungstermine nahe beieinander liegen und die Ziele beider Projekte sich nahezu nahtlos ergänzen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.